Antwerpen bei Nacht

Hier endlich Teil 2 meiner Antwerpen-Serie aus dem August. Das Wetter war durchwachsen aber an einem Abend war es trocken und weitgehend klar und ich konnte die blaue Stunde nutzen um vom und um das MAS zu fotografieren. Das Stadtmuseum MAS – Museum Aan de Stroom – ist das neue Wahrzeichen von Antwerpen. Das sechzig Meter hohe turmartige Gebäude liegt im alten Hafenviertel “Eilandje” und damit am Schnittpunkt von Stadt und Hafen. Das MAS besteht aus verschiedenen Ausstellungen, die in den acht Ebenen des Gebäudes untergebracht sind. Durch das Gebäude führt ein öffentlicher Weg bis auf die Dachterrasse, der MAS-Boulevard. Von der Dachterrasse auf etwa 60 m Höhe hat man einen tollen Rundumblick Richtung Altstadt auf der einen und Hafen auf der anderen Seite. Leider lag mein Stativ in der Tiefgarage des Hotels und es war keine Zeit es zu holen, also sind alle Bilder aus der Hand also mit hoher ISO-Zahl entstanden. Aber besser das Bildrauschen akzeptieren als die Lichtstimmung zu verpassen 😉